Menü
Diözesanrat Bistum Hildesheim Logo

Eine vielfältige, gewachsene und in gemeinsamer Verantwortung getragene Kirche, die Freude und Kraft ausstrahlt.

 - Miriam Albers
Miriam Albers, Vertreterin des Dekanates Goslar

Wir haben die Wahl!

Weil die Beteiligung an Wahlen für die Existenz einer Demokratie unerlässlich ist, rufen der Bund der Deutschen katholischen Jugend und der Diözesanrat der Katholik*innen im Bistum Hildesheim alle Wahlberechtigten auf, sich an den kommenden Kommunalwahlen und der Bundestagswahl zu beteiligen - auch als Unterstützung und Zeichen der Solidarität mit denen, die sich für unser Land in positiver Weise engagieren wollen.

 

Zusammen mit der Bistumsleitung setzen sich der Bund der Deutschen katholischen Jugend und der Diözesanrat der Katholik*innen im Bistum Hildesheim für eine gerechte, solidarische und vielfältige Gesellschaft ein und treten damit jeder Form gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit wie Rassismus, Homosexuellenfeindlichkeit, Antisemitismus und Sexismus entschieden entgegen.

 

Auch ohne konkrete Wahlempfehlungen abzugeben, widersprechen wir all denen, die Ängste schüren und eine Politik machen, die Menschen ihrer Würde und Rechte berauben soll. Rechtspopulistisches Gedankengut hat in einer freiheitlich-demokratischen Grundordnung keinen Platz.

 

Mit der Wahl haben wir die Möglichkeit, ein christliches Zeichen für eine plurale und demokratische Gesellschaft zu setzen.

Wir haben die Wahl!

 

 

Was ist der BDKJ?

Der BDKJ Hildesheim ist der Dachverband der katholischen Jugendverbände, der sich für die Belange von Kindern und Jugendlichen in Kirche und Gesellschaft einsetzt.

  

Was ist der Diözesanrat?
Der Diözesanrat im Bistum Hildesheim ist ein Laiengremium, das die Anliegen der katholischen Christ*innen des Bistums in der Öffentlichkeit vertritt.